Ausstellung: Sam Shaw, Hollywood Fotograf (2006)

Mit der Aufnahme von Marilyn Monroe in hochwehendem Kleid über dem Subway Luftschacht kreierte Sam Shaw 1954 nicht nur eine der berühmtesten, sondern auch die am meisten publizierte Fotografie des 20. Jahrhunderts. Shaw begegnete Marilyn zu Beginn ihrer Karriere, und er begleitete sie als Fotograf und Freund praktisch ihr gesamtes weiteres Leben.

Auch in seinen Bildern anderer Filmgrössen, von Sophia Loren über Romy Schneider und Audrey Hepburn bis Marlon Brando, erweist sich Shaw als Meisterfotograf, der zeitlos starke Künstlerporträts schuf.

Ausstellungsdauer: September bis Dezember 2006
Konzept und Betreuung: Silvan Faessler Fine Art GmbH
Lokalität: Bentom AG, Vorstadt 32, 6300 Zug
Öffnungszeiten: auf Voranmeldung
Die ausgestellten Werke sind verkäuflich.

Bilder der Ausstellung