Kunst Zürich 2010

«In jedem neuen Kunstjahr gilt es als trendy, gewisse künstlerische Ausdrucksformen als ‹in› und ‹out› zu deklarieren. So war etwa in den Berichten über Kunstmessen von diesem Jahr zu lesen, Fotografie sei out. Dieser These widerspricht das Angebot an der Kunst 2010 Zürich vehement. […] Auch die Galerie Faessler (Zug) führt in ihrem Programm Klassiker und Zeitgenossen der Fotografie wie Jeanloup Sieff, Robert Mapplethorpe oder Guido Baselgia, freilich in Kombination mit Werken zentraler Künstler des 20. Jh. wie El Lissitzky, Fernand Léger oder Lyonel Feininger

Karin Bachofen, Treffpunkt der Schweizer Kunstszene, in: Handelszeitung, 3.November 2010

Artikel

Kunst Zürich 10 – Bilder der Ausstellung